Facebook Twitter
travelfillers.com

Barcelona, Die Sensationelle Zweite Stadt Spaniens

Verfasst am August 6, 2021 von Keith Simmons

Die zweite Stadt Spaniens und der große mediterrane Hafen in Barcelona bilden eine wunderschöne historische Mischung aus römischen Überresten, mittelalterlichen Quartieren und Avantgarde-Kunstwerke des 20. Jahrhunderts.

Es besitzt auch schöne Strände in der Nähe!

Naturliebhaber müssen nicht weit reisen, um durch Hügel zu wandern, die Teil des Coastal Mountain Range und der katalonischen Pyrenäen sind.

Barcelona ist nicht nur ein großer künstlerischer Ursprung, es gibt auch Penty, die die Kinder aufführen können. Wie sie die Strände lieben werden, die die Stadt, das Aquarium, das Zoo, das Maritime Museum, das Museum of Barcelona Football Club, das Olympiastadium und den nahe gelegenen Themenpark umkreisen!

Für Shopoholics wird die Barcelona Shopping Line sehr ansprechen!

Die Nachtnacht vibriert mit Nachtclubs, Discos, Shows, Restaurants, Pubs, Cafés ... ganz zu schweigen von Theatern, Kinos, Oper und klassischen Musikkonzerten.

Offensichtlich ist Barcelona ein Traum der Kulturbücher, mit den meisten Orten des historischen Interesses in der Altstadt.

Die Altstadt breitet sich im Hafen nordwestlich aus und ist im Herzen das gotische Viertel oder Barrio Gótico. El Arco de Triunfo finden Sie dort zusätzlich zur beeindruckenden Kathedrale von Ciudad Condal.

Neben dem gotischen Viertel befindet sich die Barrio de la Ribera, ebenfalls mittelalterlicher Herkunft, wo viele historische Gebäude in Museen verwandelt wurden, wie das Palau Aguilar, das heute das Picasso Museum ist.

Die renommierten Las Ramblas von Barcelona sind eine Reihe lebhafter Straßen, die dazu kombinieren, eine breite Allee zu erzeugen, die zum Zuflucht und zum mediterranen Meer führt. Was für eine großartige Atmosphäre sie!

Im Südwesten liegt der Berg von Festungen mit Montjuic, wo sich das Olympiastadium von Barcelona und einige schöne Museen befinden.

Im südlichen Ende der Ramblas befindet sich Barcelona Harbor und Port Vell. Diese Gegend kombiniert derzeit Hochhäuser mit trendigen Clubs und Pubs.

In der zentralen Gegend von Barcelona (das Eixample) zu sein, wäre die Fantasiewerke von Gaudí zum Beispiel Park Güell, Palau Güell und Casa Milà la Pedrera.

Gaudí wird jedoch am besten für die Rolle in Erinnerung bleiben, die er beim Bau der Kathedrale von Barcelona - La Sagrada Familia - gespielt hat.

Also ... Boomerang weiter nach Barcelona und lerne Gaudí kennen.